Jahr 1959

 

 

 

TShirt Jahrgang 1959

 

 

 

 

Das eBook zum Jahr 1959

 

 

 

 

Geschenkartikel Jahrgang 1959

 

Anzeige:
Geburtstagsrede für den
Jahrgang 1959

Wahlen 1959

Wahlen im Jahr 1959

Das Wahljahr 1959 war durch die Bundespräsidentenwahl sowie durch drei Landtagswahlen geprägt.

19. April: Die Landtagswahl in Niedersachsen gewinnt die Koalition aus SPD, FDP und GB/BHE.
19. April: CDU Ministerpräsident Peter Altmeier wird bei der Landtagswahl in Rheinland Pfalz im Amt bestätigt.
10. Mai: In Österreich gewinnt die SPÖ mit Spitzenkandidat Bruno Pittermann die Nationalratswahl, erhält aber ein Abgeordnetenmandat weniger als die ÖVP.
01. Juli:
Im 2. Wahlgang wird Heinrich Lübke (CDU) von der dritten Bundesversammlung zum deutschen Bundespräsidenten gewählt. Gegenkandidaten waren Carlo Schmid (SPD) sowie Max Becker (FDP).
11. Oktober: Bei der Bremer Bürgerschaftswahl erhält die SPD um Spitzenkandidat Wilhelm Kaisen die absolute Mehrheit.

 

Landtagswahl Niedersachsen
am 19. April 1959

 

Partei

Prozent

Mandate

SPD

39,5 %

83

CDU

30,8 %

72

FDP

5,2 %

8

DP

12,4 %

20

GB/BHE

8,3 %

13

Landesregierung: SPD / FDP / GB/BHE
Ministerpräsident: Hinrich Wilhelm Kopf (SPD)

Landtagswahl Rheinland Pfalz
am 19. April 1959

Partei

Prozent

Mandate

CDU

48,4 %

52

SPD

34,9 %

37

FDP

9,7 %

10

DKP

5,1 %

1

Landesregierung: CDU / FDP
Ministerpräsident: Peter Altmeier (CDU)

Landtagswahl Bremen
am 11. Oktober 1959

Partei

Prozent

Mandate

SPD

54,9 %

61

CDU

14,8 %

16

FDP

7,1 %

7

DP

14,5 %

16

Landesregierung: SPD/ FDP
Präsident des Senats, Bürgermeister: Wilhelm Kaisen (SPD)

 

Wahlen Jahr 1958
[Home] [Impressum]

 
Jahr 1958 - Jahr 1960 - Jahr 1961 - Jahr 1962 - Jahr 1963
Jahr 1964 - Jahr 1965 - Jahr 1966 - Jahr 1967 - Jahr 1968

Wahlen Jahr 1960
Jahr 1959

 

Zum 50. Geburtstag!

 

Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006